Eisstockschießen in Krün – eine eisige Gaudi – Alpenwelt Karwendel

Eisstockschießen hat in Krün eine lange Tradition. Heute ist es an der Zeit, dass wir diese eisige Gaudi in der Alpenwelt Karwendel selbst testen.

Wenn das Winterwetter es zulässt, findet jeden Freitag in Krün ein Eisstockschießen für die Urlauber statt. Organisiert wird dieses von den ansässigen Vereinen wie den SC Krün, SC Barmsee und dem EC Krün, welcher bereits 1957 Europameister in dieser Disziplin wurde.

Eisstockschießen in Krün

Freitags 13:30 Uhr auf dem Sportplatz in Krün (Google Maps), die Eisstockvereine haben zum Gästeeistockschießen geladen und die Urlauber folgen dieser Einladung gern. Wir sind heute von der Alpenwelt Karwendel und Best of Winter eingeladen, selbst einmal unsere Füße auf die Natureisbahn zu stellen und den Stock in Richtung Taube zu schießen. Die Taube ist übrigens der schwarze Zielstein und das Ziel des Spiels ist es so viel wie möglich Stöcke in die Nähe der Taube zu schießen.

Als wir den Sportplatz erreichen sind schon weitere Urlauber anwesend. Am Anfang fremdeln zwar alle noch ein wenig miteinander aber mit dem Öffnen des Kiosk kommen wir zum ersten Mal mit anderen Gästen ins Gespräch. Bei der Anmeldung geben wir unsere Namen bekannt und wenig später finden wir uns, mit einem Glühwein in der Hand, beim Platzmeister wieder wo jeder seinen eigenen Stock bekommt. Wir dürfen direkt loslegen und die ersten Testschüsse absolvieren.

Spätestens jetzt quatschen schon alle quer durcheinander und man merkt schnell wie viel Spaß es uns macht.

… mit Hilfe des Losverfahrens ins Teams zugeteilt. Heute sind wir vier Teams zu je drei Spielern und jedes Team muss einmal gegen die restlichen drei spielen.

Anzeige

Bergpixel Wandkalender

Finde deinen passenden Begleiter für das neue Jahr und lass dich von malerischen Bergseen und Bergpanoramen verzaubern.

00 Kalender Berge und Seen
Kalender Faszination Bergwandern

Los geht´s

Anett und ich müssen direkt zu Beginn mit unseren Teams gegeneinander spielen. Klar, dass da die erste Gaudi ankommt und wir unsere eigenen Spieler anfeuern um das gegnerische Team möglichst zu schlagen.

Nach dem ersten Spiel gibt es eine kleine Pause, in der sich die Spieler mit Glühwein, Bier oder antialkoholischen Getränken erfrischen können. Je länger das Spiel dauert desto mehr Urlauber lernen wir kennen und in einem sind wir uns alle einig, wer am Ende gewinnt ist zweitrangig. Wichtig ist nur, dass wir einen tollen Nachmittag mit viel Spaß und schönem Wetter genießen dürfen.

Am Ende des Spiels belegen unsere Teams die Plätze zwei und vier und wir werden zur Siegerehrung ins Vereinsheim gebeten. Unter tobenden Applaus erhalten alle Spieler eine Urkunde und ein Gastgeschenk. Ein Schnaps darf natürlich auch nicht fehlen. Ihr seht schon, hier geht es feuchtfröhlich zu und für eine anständige Gaudi ist garantiert gesorgt.

Wir hätten am liebsten gleich die nächste Runde gespielt aber inzwischen ist es Abend geworden und wir müssen uns von unseren Gastgebern verabschieden. Noch einmal bedanken wir uns und machen uns auf den Weg zurück in unser Gästehaus Isartal.

Wenn auch ihr mal an dem Eisstockschießen teilnehmen wollt, wendet euch doch einfach an die Alpenwelt Karwendel. Das Team kann euch bestimmt den nächsten Termin nennen.

Wir wünschen euch viel Spaß dabei, Anett & Maik

***

Das heutige Eisstockschießen wurde uns, im Rahmen des Winter-Flow-Feeling 2019, in Kooperation mit der Alpenwelt Karwendel und Best of Winter kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies  beeinflusst in keinster Weise unsere Meinung und der Erlebnisbericht beruht auf unseren tatsächlichen Erfahrungen und Meinungen.

***

Verpasse keinen neuen Bericht und folge uns auf:

Facebook oder Instagram

***

Anzeige*

Entdecke das beste Urlaubsangebot in der Region für deinen Traumurlaub:

Anmerkung*

Für jede getätigte Buchung bekommen wir eine geringe Provision, dies kostet dich keinen Cent mehr und du hilfst uns bei der Kostendeckung des Blogs.