Panoramawanderung Matreier Tauernhaus-Venedigerblick-Osttirol

Eine schöne Panoramawanderung führt uns vom Matreier Tauernhaus in Osttirol hinauf zum Venedigerblick (1992m)

Wer eine leichte Halbtagestour vom Matreier Tauernhaus sucht, sollte sich auf den Weg hinauf zum Venedigerblick machen. Hier oben wartet ein feiner Panoramaweg mit Blick auf den 3666m hohen Großvenediger und die Berge Osttirols.

Die Eckdaten zur Tour:

Ausgangspunkt: Parkplatz am Matreier Tauernhaus (Adresse: Tauer 22, 9971 Matrei in Osttirol, Österreich) (Link zu Google Maps)

Länge: ca 10 Kilometer

Höhenmeter im Aufstieg: ca. 600m

Höhenmeter im Abstieg: ca. 600m

Dauer: ca. 4,5 Std

Einkehrmöglichkeiten: Matreier Tauernhaus (Link zur Homepage)

Die Wanderung bei Komoot:

Die Panoramawanderung zum Venedigerblick

Wir folgen der Straße rechts am Tauernhaus vorbei und passieren die Sennerei und einen kleinen Bachlauf. Kurz danach…

…in Richtung St. Pöltener Hütte über einen kleinen Wiesenpfad. Dieser führt in den Wald hinein. Der Weg wird nun etwas steiler und führt uns über einige Serpentinen schnell nach oben.

Um den Aufstieg zu erleichtern, sollte man definitiv festes Schuhwerk und Wanderstöcke dabei haben. Immer wieder wechselt der Weg vom Wald auf schöne Almwiesen und bietet immer wieder schöne Plätze zum Schnaufen und zum Genießen. Technische Schwierigkeiten erwarten den Wanderfreund hier nicht.

Wir benötigen ca. eine gemütliche Stunde für die steile Passage. Weiter oben lehnt sich der Berg zurück und wir können die Wanderung ohne große Schnauferei fortsetzen 😉

Kurz bevor wir den Aussichtspunkt Venedigerblick auf 1992m erreichen, erweckt jedoch ein Wasserfall unsere Aufmerksamkeit. Klar, dass wir kurz abbiegen und ihn ablichten.

Klar, dass wir hier erstmal eine kleine Pause einlegen.

***

Anzeige*

Das solltest du bei dieser Wanderung unbedingt dabei haben:

Wanderschuhe

Wanderrucksack

Trekkingstöcke

Trinkflasche

Powerbank

Die einzelnen Produkte sind auf die beliebtesten Amazonprodukte verlinkt. Bergpixel.de erhält eine geringe Provision falls du über diese Links bei Amazon* einkaufst. Dies kostet dich keinen Cent mehr und du hilfst uns die Kosten den Blogs zu decken.

***

Panoramawanderung Venedigerblick

Weiter geht´s. Wer es bis hier her geschafft hat, kann nun ganz gemütlich dem breiten Fahrweg folgen und den einzigartigen Blick auf das Gschlößtal und den 3666m hohen Großvenediger genießen.

Hier und da stehen Bänke am Wegesrand, welche zum Ausrasten und Erholen einladen. Gut eine Stunde folgen wir dem Fahrweg bis wir…

… auf den kleinen Pfad wechseln. Hier beginnt unser Abstieg zum Matreier Tauernhaus.

Der kleine Bergpfad führt anfangs hinunter an den Bach.

Unser Wanderweg verläuft links vom Bachlauf …

… ob wir rechts ins Gschlösstal oder gerade aus in Richtung Zirnkreuz / Matreier Tauernhaus wandern wollen. Wer aus der Halbtagestour eine ganztägige Wanderung machen möchte, sollte rechts abbiegen und nach Innergschlöß wandern. Wir folgen heute dem Wegweißer in Richtung Tauernhaus.

***

Anzeige

Der passende Wanderführer für Osttirol bei Amazon*

***

Der Abstieg verlief bis hier hin recht sanft, dies wird sich jetzt ändern. Der kleine Pfad führt nun über steileres Gelände den Berg hinunter und hier und da muss man die Augen weit aufreißen um die nächste Markierung zu entdecken. Für erfahrene Wanderfreunde stellt der Abstieg jedoch kein Problem dar. Es empfiehlt sich hier auf jeden Fall die Wanderstöcke herzunehmen. Hier und da ist es etwas rutschig und es warten auch einige Stufen.

Für ca. 50 Minuten geht es nun den Pfad hinunter bis wir auf den Fahrweg aus dem Geschlösstal stoßen und wieder ganz gemütlich in Richtung Matreier Tauernhaus wandern können. Während wir uns dem Ausgangspunkt nähern, schwärmen wir vom Panorama der Osttiroler Berge und freuen uns bereits auf die nächsten Touren in der Region.

Viele Grüße und bis zum nächsten Mal, Anett & Maik

***

Verpasse keinen neuen Bericht und folge uns auf:

Facebook oder Instagram

***

Anzeige*

Dir hat der Beitrag gefallen und du möchtest uns unterstützen? Dann tätige einfach deine Amazonbestellung über den nachfolgenden Banner:

Anmerkung*

Für jeden getätigten Einkauf bekommen wir eine geringe Provision, dies kostet dich keinen Cent mehr und du hilfst uns bei der Kostendeckung des Blogs.

***

Finde die passende Unterkunft in der Region bei Booking.com*



Booking.com

>