Wanderung-Kufstein-Ebbs-Vorderkaiserfeldenhütte-Zahmer Kaiser

Die Vorderkaiserfeldenhütte (1388m) im Zahmen Kaiser ist für ihr fantastisches Panorama bekannt und wartet mit allerlei Leckereien auf den Besucher.

Anfahrt Wanderparkplatz Vorderkaiserfeldenhütte: Adresse für´s Navi: Österreich – 6330 Ebbs – Kaiseraufstieg 12 – Google Maps 

Kosten: 2,50€ pro Tag. (diese sind nicht am Automaten sondern in der kleinen Kneipe am Parkplatz zu zahlen)

Wanderung von Ebbs zur Vorderkaiserfeldenhütte

Nachdem wir unser Auto geparkt und die Rucksäcke geschnürt haben, geht es auch direkt los.

(die Vollsperrscheibe gilt natürlich nicht für Wanderer ;-))

Wir folgen dem Kaiser-Aufstieg für 5 Minuten und treffen bald auf …

Vor lauter Freude, über so viele neue Ziele, übersehe ich doch glatt das erste größere Hindernis.

… auf die Vorderkaiserfeldenhütte warten jede Menge kraftraubende Stufen …

Etwas mühsam geht es jetzt Tritt für Tritt nach oben und wir kommen das erste Mal ins Schwitzen. Irgendwann lehnt sich der Anstieg etwas zurück und wir genießen einen schönen Blick über das Kufsteiner Land.

Von hier an zieht sich der breite Fahrweg, teilweise recht steil, den Berg hinauf.

Berggasthof Veitenhof und wir beschließen kurz einzukehren und uns auf ein erfrischendes Radler niederzulassen. 😉

Die erste Etappe hat uns schon gut Schnaufen lassen und die Sonne brennt heiß vom Himmel, wer mag da schon der Versuchung widerstehen? 😉

Anzeige:

Premium Textil-Leinwände bei Amazon*

Karersee - Premium Textil-Leinwand 90x60cm

Karersee - Latemar

Geroldsee - Premium Textil-Leinwand 90x60cm

Geroldsee (1)

 

Nach der kurzen Pause geht es für uns weiter den Fahrweg nach oben.

… und folgen dem Weg in Richtung Ritzaualm / Vorderkaiserfeldenhütte.

Ab hier wird der Aufstieg wirklich steil und der Weg schlängelt sich für ca. 45 Minuten durch den Wald.

Als wir endlich den Wald verlassen, wartet ein herrliches …

Mit diesen feinen Aussichten wandern wir gemütlich in Richtung Ritzaualm und lassen dabei unsere Blicke in die Bergwelt des Kaisergebirges schweifen. Der schweißtreibende Aufstieg ist bereits jetzt schon längst vergessen.

Kurz vor der Ankunft wird der Weg noch einmal steil und fordert etwas Kraft, aber …

***

Das benötigst du für diese Bergwanderung

Keine Tour ohne die richtige Ausrüstung! Um dieses Bergerlebnis unbeschwert erleben zu können benötigst du folgendes:

Trekkingstöcke, Wanderschuhe, Wanderbekleidung und ein Trinksystem für den Wanderrucksack. Mit dieser Ausrüstung erleichterst du deine Wanderung um ein vielfaches.

Die einzelnen Produkte sind auf die beliebtesten Artikel bei Amazon* verlinkt.  

Hinweis*: Falls du über einen der Links bei Amazon einkaufst bekommt bergpixel.de eine geringe Provosion. Du bezahlst deshalb keinen Cent mehr aber du unterstützt mich mit deinem Einkauf bei der Kostendeckung des Blogs. Solltest du dich entscheiden bei Amazon einzukaufen möchte ich mich hiermit recht herzlich bei dir bedanken.

***

Ein Abend auf der Vorderkaiserfeldenhütte

Da wir am kommenden Tag unsere Bergtour auf die Naunspitze und Pyramidenspitze von hier aus starten wollen, haben wir vorab ein Zimmer reserviert, welches wir auch direkt beziehen können.

Wenige Minuten später sitzen wir bereits bei einem kühlen Radler auf der Sonnenterasse und genießen das traumhafte Panorama.

Hier kann man es aushalten und wir sind glücklich dieses Fleckchen heute nicht mehr verlassen zu müssen.

Inzwischen ist es Abend geworden und die Augen werden langsam schwer. Wir beschließen, nach einer kleinen Runde um die Hütte, unser Zimmer zu beziehen und uns für die morgige Tour auszuschlafen.

***

Die Tour bei Komoot:

***

Nützliches und lesenswertes bei Amazon*

Wilder Kaiser: Zahmer Kaiser – Kufstein – St. Johann – Kaiserwinkl. 56 Touren mit GPS-Tracks

Die beliebteste Wanderbekleidung

Kaisergebirge: Wanderführer mit Extra-Tourenkarte 1:35.000, 60 Touren, GPX-Daten zum Download

Die beliebtesten GPS-Geräte

Alm- und Hüttenwanderungen Chiemgau – Kaiser – Berchtesgaden: 50 Touren zwischen Inn und Salzach mit GPS-Tracks (Rother Wanderbuch) 

***

Mein Fazit:

Ob nun als Tagesziel oder als Übernachtungsplatz, der schweißtreibende Aufstieg zur Vorderkaiserfeldenhütte lohnt sich. Das Panorama von der Terrasse auf den Wilden Kaiser und das Kufsteiner Land besticht den Besucher und auch die Hütte lässt keinerlei Wünsche offen. Zwar ist der Anstieg kein leichter aber mit etwas Kondition schafft man die 860 Höhenmeter, welche sich auf knapp 6 Kilometer verteilen, ohne Probleme. Technische Hindernisse gibt es auf dem Wanderweg keine. Sollte man den Weg auch wieder absteigen wollen, sollte man auf den steilen Passagen etwas acht auf den feinen Schotter geben, welcher den Fahrweg überzieht.

Hier gibt´s den Link zur Hütte

***

Ich hoffe, wir konnten dir die Wanderung zur Vorderkaiserfeldenhütte schmackhaft machen und du machst dich selbst bald auf den Weg dieses malerische Panorama selbst zu erkunden. Falls ja, wünschen wir viel Spaß bei der Wanderung und würden uns freuen, wenn du uns von deinen Erfahrungen in den Kommentaren erzählst.

Viele Grüße und bis zum nächsten Bericht, Anett & Maik

***

Dir hat dieser Beitrag gefallen und du möchtest mich dabei unterstützen die Kosten des Blogs zu decken? Dann tätige doch einfach deine nächste Amazonbestellung über den nachfolgenden Link:

Die mit * gekennzeichneten Produkt-Verlinkungen auf dieser Seite sind Affiliate-Links, für die Bergpixel.de eine geringe Provision erhält, falls Du über den Link einen Einkauf tätigst. Dies kostet dich keinen Cent mehr und hilft mir bei der Kostendeckung dieses Blogs.

***

Verpasse keinen neuen Bericht und folge mir auf:

Facebook oder Instagram

Das könnte dich interessieren: